Insgesamt 136 Reifen sind gestohlen worden (Symbolbild).
Insgesamt 136 Reifen sind gestohlen worden (Symbolbild). Inga Kjer
Polizei

Unbekannte klauen hunderte Reifen von Firma in Rostock

Reifen im Wert von mehreren tausend Euro sind verschwunden. Mitarbeiter einer Rostocker Firma bemerkten den Diebstahl am Montag. Die Polizei sucht nun Zeugen, die helfen könnten.
Rostock

Unbekannte Diebe haben von dem Gelände einer Firma für Fahrzeugteile 136 Autoreifen gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hätten Mitarbeiter der Firma den Diebstahl am Montag gegen 11 Uhr bemerkt. Die Reifen im Wert von mehreren tausend Euro waren in Containern gelagert, die die Diebe offenbar gewaltsam öffneten.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug am Tatort gewesen sein müssen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat im Bereich des Rostocker Fischereihafens auf Höhe des Alten Hafens geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 03814916-1616, bei jeder anderen Polizeidienststelle oder bei der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.

Lesen Sie auch: Hirsch schleppt Autoreifen am Hals durch die Gegend

zur Homepage