Ein bisher Unbekannter hat kurz nach 20 Uhr ein Geschäft in der ABC-Straße in Wismar mit einen waffenähnlichen
Ein bisher Unbekannter hat kurz nach 20 Uhr ein Geschäft in der ABC-Straße in Wismar mit einen waffenähnlichen Gegenstand ausgeraubt − die Polizei bittet um Mithilfe. ©-chalabala.cz---stock.adobe.com/ Symbolbild
Diebstahl

Unbekannter raubt Geschäft in Wismar aus

Am Freitag hat eine Mann mit Kapuzen-Oberteil ein Geschäft in Wismar ausgeraubt − Polizei Rostock bittet um Mithilfe.
Wismar

Wie die Polizei Rostock berichtet, hat am Freitagabend ein Unbekannter kurz nach 20 Uhr ein Geschäft in der ABC-Straße in Wismar mit einen waffenähnlichen Gegenstand ausgeraubt. Er forderte die Herausgabe von Bargeld, welches er von dem Mitarbeiter ausgehändigt bekam. Laut Polizeiangaben ist der Mann weiterhin flüchtig.

Nach Zeugenaussagen soll der Mann vermummt gewesen sein und ein Oberteil mit Kapuze getragen haben. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Angaben zum Vorfall machen kann, wird gebeten, sich im Polizeihauptrevier Wismar telefonisch unter 03841-2030 oder über die Internetwache zu melden.

Aus der Region: Berliner Ehepaar wird in Rostock mit Bierflasche geschlagen

 

zur Homepage