STAATSSCHUTZ ERMITTELT

Wahlplakate in Brüel und Grabow beschmiert

In der Nacht zu Montag haben Unbekannte mehrere Wahlplakate mit rechten Symbolen und Parolen beschmiert. Nun wird wegen Volksverhetzung ermittelt.
Steven Hummer Steven Hummer
Unbekannte haben am Wochenende in Brüel und in Grabow mehrere Wahlplakate beschmiert.
Unbekannte haben am Wochenende in Brüel und in Grabow mehrere Wahlplakate beschmiert.
Grabow.

Unbekannte haben am Wochenende in Brüel und in Grabow mehrere Wahlplakate und große Wahlwerbeträger mit verfassungswidrigen Symbolen und Parolen beschmiert. Der Vorfall ereignete sich nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zum Montag, teilte die Polizei mit.

Wahlwerbeplakate größerer Volksparteien wurden demnach mit rechtsgerichteten Parolen beschmiert. Die Polizei nahm Anzeigen wegen der Verwendung und Verbreitung von Zeichen verfassungswidriger Organisationen und Volksverhetzung auf. Nun ermittelt der Staatsschutz der Kriminalinspektion Schwerin.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Grabow

zur Homepage