VERMISSTER MANN

Wasserleiche in Güstrow identifiziert

Erst kürzlich wurde eine Leiche in Güstrow gefunden, die sich offenbar schon länger im Wasser befand. Jetzt ist klar, wer der Tote ist.
Polizei und Feuerwehr sperrten den Bereich rund um die Badestelle am Inselsee ab. Kriminalisten und ein Gerichtsmediziner kame
Polizei und Feuerwehr sperrten den Bereich rund um die Badestelle am Inselsee ab. Kriminalisten und ein Gerichtsmediziner kamen zum Fundort. Stefan Tretropp
Güstrow.

Bei einer Wasserleiche, die am Osterwochenende in Güstrow gefunden worden ist, handelt es sich um einen 80 Jahre alten Mann. Wie es am Dienstag von der Polizei hieß, wurde der Senior bereits seit Januar gesucht. Ein Gewaltverbrechen wird von den Ermittlern ausgeschlossen.

Eine Frau hatte die Wasserleiche am Samstag entdeckt, als sie mit ihrem Boot auf dem Inselsee unterwegs war.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Güstrow

Kommende Events in Güstrow (Anzeige)

zur Homepage