TIERISCHER AUSFLUG

Wildschweine marschieren durch Greifswald

Mitten am Tag ist eine Rotte Wildschweine durch Greifswald gelaufen. An der Sparkasse ging es über die Schönwalder Landstraße direkt am Indoor-Spielplatzes für Kinder.
Nordkurier Nordkurier
Hopp, Hopp! Die Wildschweine ließen sich vom Verkehr in Greifswald kaum beeindrucken.
Hopp, Hopp! Die Wildschweine ließen sich vom Verkehr in Greifswald kaum beeindrucken. privat
Greifswald.

Vergangene Woche ist eine Rotte Wildschweine durch Greifswald gelaufen. Direkt an der Sparkasse ging es über die Schönwalder Landstraße. Ein Leser hat uns das Beweisfoto über unseren WhatsApp-Dienst geschickt, über den wir jeden Tag auch kostenlose Newsletter mit den wichtigsten Themen aus der Region verschicken.

Wie auf dem Foto zu erkennen ist, hatten die Bachen mehrere Frischlinge dabei und haben an der Ampel vielleicht sogar artig auf „Grün” gewartet – zumindest hatten die wartenden Autofahrer gerade „Rot”, als die Wildschweine schließlich die Straße passierten.

Wildschweine können gefährlich werden

Aber Spaß beiseite: Wie man weiß, sind Bachen mit Frischlingen unbedingt mit Vorsicht zu genießen, weil sie ihren Nachwuchs vehement verteidigen. Da ist es schon bedenklich, dass sie ausgerechnet in Richtung des direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Indoor-Spielplatzes für Kinder unterwegs waren.

Für die Polizei in Greifswald sind Wildschweine in der Stadt keine große Überraschung mehr. Dies komme in der Hansestadt häufiger vor, heißt es aus dem Revier. Ab und an gäbe es dazu eine Durchsage im Verkehrsfunk. Bisher habe es jedoch weder Verkehrsunfälle noch andere größere Probleme für Anwohner gegeben.

StadtLandKlassik - Konzert in Greifswald

zur Homepage

Kommentare (3)

... dass Naturfilme nicht mehr im Fernsehen, DVD oder Internet geschaut werden müssen. Grüner und natürlicher unsere Städte und Gemeinden!

Schnell zum Döner

Wo ist, der Schlachthof?