POLIZEI

Wohnmobil für 46.000 Euro in Stralsund gestohlen

In der Nacht zu Samstag ist ein Wohnmobil in Stralsund gestohlen worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die zu der Tat Hinweise geben können.
Stralsund ·

Die Polizei aus Stralsund sucht zeugen, die Hinweise zum Diebstahl eines Wohnmobils geben können. Wie es am Samstag hieß, wurde ein Wohnmobil mit dem Kennzeichen HST-AB 66 in der Hainholzstraße entwendet. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 46.000 Euro.

Wer den Diebstahl, der im Zeitraum von Freitagabend (23. April) ab circa 22 Uhr und Samstag 12.30 Uhr beobachtet hat oder Hinweise dazu geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter 03831-2890624 oder auf www.polizei.mvnet.de.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stralsund

zur Homepage