DREI VERLETZTE

16-Jähriger verursacht schweren Unfall

Ein 16-Jähriger hatte sich in der Nacht zum Sonntag betrunken das Auto seiner Mutter geliehen. Die Fahrt endete in Vietschow an einer Mauer.
Simone Pagenkopf Simone Pagenkopf
Drei 16-Jährige verunglückten in Vietschow.
Drei 16-Jährige verunglückten in Vietschow.
Vietschow.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Sonntagfrüh gegen 4 Uhr in Vietschow. Drei Jugendliche, 16 und 17 Jahre alt, waren dort mit einem Auto unterwegs. Sie kamen mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallten gegen eine Mauer. Der 16-Jährige am Steuer, der sich das Auto seiner Mutter genommen hatte, musste schwer verletzt ins Krankenhaus nach Güstrow gebracht werden.

Er stand unter Alkoholeinfluss, heißt es aus dem Teterower Polizeirevier. Im Krankenhaus wurde dann auch eine Blutprobenentnahme veranlasst. Die beiden Mitfahrer kamen mit leichten Verletzungen zur Untersuchung ins Krankenhaus Teterow. Die Polizei nahm Anzeige wegen Verkehrsgefährdung, fahrlässiger Körperverletzung und Fahren ohne Fahrerlaubnis auf.

StadtLandKlassik - Konzert in Vietschow

zur Homepage