STAU ZU PFINGSTEN

B110 ist jetzt offizielle A20-Umleitung

Die Autobahn-Umleitung über die Bundesstraße 110 durch Dargun und Gnoien ist jetzt ausgeschildert. Das wird schon zu Pfingsten zu merken sein.
Torsten Bengelsdorf Torsten Bengelsdorf
Die Umleitungsschilder sind jetzt an vielen Kreuzungen entlang der B 110 zu finden.
Die Umleitungsschilder sind jetzt an vielen Kreuzungen entlang der B 110 zu finden. Torsten Bengelsdorf
Dargun.

Das lange Wochenende nach dem Himmelfahrtstag war schon einmal ein Vorgeschmack. Über Pfingsten dürfte es nun zu bestimmten Zeiten ganz ähnlich zugehen auf der B 110. Die Bundesstraße von Tessin über Dargun nach Demmin und von dort weiter Richtung A20 ist jetzt offiziell als großräumige Autobahn-Umleitung ausgeschildert.

Die blauen Schilder mit der Aufschrift „U36“ weisen an vielen Abfahrten und Kreuzungen an der B110 all jenen Autofahrern den Weg, die dem Stau an der Behelfsbrücke über die abgesackte A20 bei Tribsees ausweichen wollen.

Vor allem zu Spitzenzeiten des Reiseverkehrs wie beispielsweise am vergangenen Sonntagnachmittag ist hier von den Autofahrern viel Geduld gefragt, sodass viele auch den Empfehlungen des Verkehrsfunks folgen und über die B110 abkürzen.

Generell müssen sich Urlauber und andere Verkehrsteilnehmer in MV zum Pfingstwochenende auf lange Staus einstellen. Alle Informtionen dazu haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Verkehr auf B110 nimmt zu

Damit der Umleitungsverkehr nicht ins Stocken gerät, war im vergangenen Jahr bei Dargun die seit vielen Jahren eingeengte Brücke über den Röcknitzbach ausgebessert worden. Der Wunsch einiger Kommunen nach Tempobegrenzungen auf ihren Ortsdurchfahrten blieb dagegen bisher unerfüllt.

„Der Verkehr auf der B110 nimmt zu“, so Danilo Juhnke vom Straßenbauamt in Demmin. Mit großartigen Stauerscheinungen auf der Straße und in den umliegenden Orten über Pfingsten rechnet er jedoch nicht. Das hätten die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren gezeigt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Dargun

zur Homepage