HAIN DER JAHRESBÄUME

Baum und Bänke erinnern in Malchin an Professor und Ärztin

Der Malchiner Hain der Jahresbäume hat am Donnerstag Zuwachs bekommen. Der Naturpark-Förderverein will mit der Pflanzung einem verdienten Mitglied ein Denkmal setzen.
Gerd Taufmann (rechts) und Norbert Templin (links) vom Naturpark-Förderverein pflanzten den Tulpenbaum gemeinsam mit B&uu
Gerd Taufmann (rechts) und Norbert Templin (links) vom Naturpark-Förderverein pflanzten den Tulpenbaum gemeinsam mit Bürgermeister Axel Müller im Malchiner Hain der Jahresbäume. Verstärkung bekamen sie vom 11-jährigen Piet. Thomas Koch
Diese beiden Bänke haben ebenfalls ihren Platz im Hain gefunden. Sie erinnern an Professor Hans-Ulrich Kibbel und an die
Diese beiden Bänke haben ebenfalls ihren Platz im Hain gefunden. Sie erinnern an Professor Hans-Ulrich Kibbel und an die Malchiner Ärztin Dr. Barbara Bauer. Thomas Koch
Malchin.

Er wird bis zu 40 Meter hoch, erreicht einen Stammdurchmesser von zirka 1,50 Meter, seine Blüten strahlen in einem leuchtenden Gelb. Noch ist der Tulpenbaum, der am Donnerstag im Malchiner Hain der Jahresbäume gepflanzt wurde, aber eher ein zarter Spross. Es werden noch einige Jahre ins Land gehen, bis er seine ganze Pracht und Schönheit entfaltet.

Um den...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchin

Kommende Events in Malchin (Anzeige)

zur Homepage