BÜRGER-INITIATIVE ZUFRIEDEN

Baustart für Darguner Umgehung rückt näher

Die Planungen für die Trasse um Dargun sollen in diesem Jahr vorangetrieben werden. Doch es gibt auch Widerstand.
Der Verkehr durch die engen Straßen Darguns soll um die Stadt herum geführt werden.
Der Verkehr durch die engen Straßen Darguns soll um die Stadt herum geführt werden. Torsten Bengelsdorf
Dargun.

Die Chancen stehen gut, dass mit dem Bau der Darguner Ortsumgehung in drei Jahren begonnen werden könnte. Das schätzt der Vorsitzende der Bürger-Initiative „Ortsumgehung B 110 Dargun – jetzt” Karl-Heinz Graupmann ein. Die mit dem Projekt befasste Arbeitsgruppe „Großprojekte”, die im vergangenen Jahr bei der Landes-Straßenbauverwaltung gegründet worden war, wolle die bisherigen Planungen nun rasch weiterführen. Allerdings müssten einige Naturschutz-Gutachten neu erstellt werden, da sie inzwischen veraltet seien.

Es gibt in Dargun aber auch kritische Stimmen zu dem Vorhaben. So wendet eine Bürger-Initiative „Contra Ortsumgehung B 110 Dargun” ein, dass die geplante Trasse zu dicht an der Wohnbebauung vorbei führen könnte.

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Dargun

Kommende Events in Dargun (Anzeige)

zur Homepage