MISSSTÄNDE IN DER ALTSTADT

Bei Gnoiens Stadtsanierung ist nicht alles gelungen

Weit über 20 Millionen Euro wurden seit 1991 an Fördermitteln in der Gnoiener Altstadt investiert. Nun geht die Stadt daran, Missstände aus den Planungen der vergangenen 29 Jahre zu beseitigen.
Torsten Bengelsdorf Torsten Bengelsdorf
Der Vorplatz des Grundschulgebäudes an der Kirche gilt im Rathaus mittlerweile als ein besonderer Missstand, der erst dur
Der Vorplatz des Grundschulgebäudes an der Kirche gilt im Rathaus mittlerweile als ein besonderer Missstand, der erst durch die Altstadt-Sanierung entstanden ist. Schon im Frühjahr will die Stadt hier Veränderungen vornehmen. Torsten Bengelsdorf
Gnoien.

Das letzte Stück der Teichstraße ist noch nicht ganz beendet, dafür ist der Straßenbau Deepertal und Sandsoot abgeschlossen. Das gesamte altstädtische Straßennetz von Gnoien ist damit nach der Wende so gut wie einmal komplett erneuert. Das ...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Kommende Events in Gnoien

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Gnoien

zur Homepage