Exklusiv für Premium-Nutzer

Amt Stavenhagen
Bürgermeister-Kandidaten fehlt das Führungszeugnis

Die Bürgerinnen Heinke Skau, Gerda Hein und Bärbel Kustos (von links) von der Stavenhagener Stadtverwaltung kontrollierten die Wahlvorschläge im Schlosssaal. Die Unterlagen von drei Bewerbern waren nicht vollständig.
Die Bürgerinnen Heinke Skau, Gerda Hein und Bärbel Kustos (von links) von der Stavenhagener Stadtverwaltung kontrollierten die Wahlvorschläge im Schlosssaal. Die Unterlagen von drei Bewerbern waren nicht vollständig.
Eckhard Kruse

Der Wahlausschuss des Amtes Stavenhagen musste gleich drei Bürgermeister-Kandidaten ablehnen. Offenbar gibt es in diesem Jahr Schwierigkeiten, vom Bundesjustizministerium Führungszeugnisse zu bekommen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: