Rapunzel ließ ihr Haar herunter – am Malchiner Steintor kam das bei manchem aber gar nicht gut an.
Rapunzel ließ ihr Haar herunter – am Malchiner Steintor kam das bei manchem aber gar nicht gut an. Kirsten Gehrke
Streit in Malchin

Ex-Bürgermeister sieht Rapunzel als Thriller

Der Streit um die Märchenfigur am Malchiner Steintor ebbt nicht ab. Touristen konnten mit dem Puppenkopf offenbar nicht viel anfangen.
Malchin

Im Malchiner Rapunzel-Streit hat sich am Freitag auch Ex-Bürgermeister Jörg Lange zu Wort gemeldet. Seit Monaten habe die Märchengestalt Rapunzel am Steintor einen ungepflegten Eindruck gemacht, meint Lange. „Ich habe auch erlebt, wie Touristen kopfschüttelnd hinauf geschaut haben zu diesem Schaufensterpuppenkopf. Eine Verbindung zu einem Märchen haben sie sicher...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage