NO-LAGER-TOUR

Flüchtlings-Initiative plant Protest vor Asylheim Jürgenstorf

Seit dem Jahr 2016 sind wieder Asylbewerber in Jürgenstorf untergebracht. Flüchtlingsunterstützer halten diesen Standort aber für ungeeignet und haben für Sonnabend eine Kundgebung angemeldet.
Die Initiative „Pro Bleiberecht“ ruft am 31. Oktober zu einer Versammlung mit Kundgebung vor der Asylbewerberunter
Die Initiative „Pro Bleiberecht“ ruft am 31. Oktober zu einer Versammlung mit Kundgebung vor der Asylbewerberunterkunft in Jürgenstorf auf. Eckhard Kruse
Jürgenstorf.

Jürgenstorf – das ist ein sympathisches Dorf mit ebenso sympathischen Bewohnern. Doch für eine so große Flüchtlingsunterkunft mit derzeit 125 Bewohnern ist die Ortschaft, wenige Kilometer von Stavenhagen entfernt, nicht...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Jürgenstorf

Kommende Events in Jürgenstorf (Anzeige)

zur Homepage