Exklusiv für Premium-Nutzer
Fischsterben

Gewässerwart sieht ganze Arbeit in Demzin zerstört

Die Fischereiaufsicht sieht den Grund für das große Fischsterben im Demziner Teich in illegaler Wasser-Entnahme und wirft der Gemeinde vor, dies geduldet zu haben.
Kirsten Gehrke Kirsten Gehrke
Im Dorfteich in Demzin verendeten im Sommer Tausende Fische. Über die Schuldfrage wird noch immer gestritten.  
Im Dorfteich in Demzin verendeten im Sommer Tausende Fische. Über die Schuldfrage wird noch immer gestritten. Kirsten Gehrke
2
SMS
Demzin.

Das Drama Fischsterben in Demzin ist noch nicht abgeschlossen. Es war jetzt auch Thema in einer Beratung der ehrenamtlichen Fischereiaufsicht des Landesanglerverbandes (LAV) in Güstrow. Demnach hätte der Fall angezeigt werden müssen, weil offenbar im Vorfeld illegal Wasser aus dem Dorfteich entnommen wurde. Das...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet