NACHRUF

Gnoien trauert um engagierten Stadtpolitiker

Im Alter von 56 Jahren ist Axel Peter nach längerer Krankheit am Sonntag verstorben.
Torsten Bengelsdorf Torsten Bengelsdorf
Wie wichtig ihm seine Heimatstadt Gnoien war, das zeigte Axel Peter auch im Schulungsraum seiner Fahrschule.
Wie wichtig ihm seine Heimatstadt Gnoien war, das zeigte Axel Peter auch im Schulungsraum seiner Fahrschule. Torsten Bengelsdorf
Gnoien.

Er war Stadtvertreter, stellvertretender Bürgermeister und zum Schluss Vorsitzender der Unabhängigen Gnoiener Bürgerbewegung (UGB). Im Alter von 56 Jahren ist Axel Peter am Sonntag nach längerer Krankheit gestorben. „Die Nachricht hat uns schockiert. Axel Peter war ein engagierter, in der Sache streitender, immer aber auch ein angenehmer und herzlicher Kommunalpolitiker, der stets die Stadt Gnoien im Blick hatte. Wir haben viele Jahre mit ihm zusammengearbeitet“, sagte Gnoiens Bürgermeister Lars Schwarz (CDU) am Montag. Gnoien.

Für die Gnoiener Bürgerbewegung sei der Tod Peters ein schmerzlicher Verlust, erklärte UGB-Fraktionsvorsitzender Andreas Reich. „Er hat uns mit seinen Ratschlägen immer weitergeholfen. Besonders geschätzt haben wir seine ruhige Art“, so Andreas Reich. Als Stadtvertreter hatte sich Peter stets dafür eingesetzt, die Bürger in die Stadtpolitik stärker einzubeziehen. Das sei in einer Kleinstadt wie Gnoien ganz besonders wichtig, war seine Überzeugung.

Axel Peter hatte noch im Frühjahr den Wahlkampf für die UGB mitorganisiert. Von seinen Funktionen als Stadtvertreter und stellvertretender Bürgermeister von Gnoien hatte er sich bereits im Dezember 2016 aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen.

Vielen aus Gnoien und Umgebung ist Axel Peter als Fahrschullehrer bekannt, er führte seit vielen Jahren eine Fahrschule in der Stadt. Verantwortung trug Axel Peter des Weiteren als Schatzmeister im Landesverband der Rassegeflügelzüchter MV. Darüber hinaus verwaltete er die Ringverteilungsstelle des Landesverbands. Als aktiver Taubenzüchter von Jugend an konnte er auf zahlreiche Meistertitel verweisen. Maßgeblichen Anteil hat Axel Peter daran, dass Gnoien zu den Hochburgen der Geflügelzucht in Mecklenburg-Vorpommern zählt.

 

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Gnoien

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Gnoien

zur Homepage