SEE-BLICK IN GEFAHR

Häuslebauer in Salem nicht willkommen

Nun wird es ernst mit der zweiten Häuserreihe an der Salemer Dorfstraße. Die Stadt Malchin hat angeblich still und heimlich einen Erschließungsvertrag ausgehandelt.
Der Protest gegen die avisierte Bebauung des Wiesengrundes ist an der Salemer Dorfstraße nicht zu übersehen.
Der Protest gegen die avisierte Bebauung des Wiesengrundes ist an der Salemer Dorfstraße nicht zu übersehen. Torsten Bengelsdorf
Malchin.

Mit dem idyllischen See-Blick von der Dorfstraße aus könnte es nun bald vorbei sein. Die Baupläne in Salems Wiesengrund, gut 500 Meter vom Ufer des Kummerower Sees entfernt, nehmen langsam Gestalt an. Das befürchten zumindest die Anwohner in dem Malchiner Ortsteil, denn sie haben Unerhörtes in Erfahrung gebracht. Eilig und ganz geheim hätte der Bürgermeister mit einigen Leuten Verträge abgeschlossen, obwohl doch die Stadt noch gar nicht Eigentümerin des Baulandes ist und die Stadtvertretung solchen...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchin

Kommende Events in Malchin (Anzeige)

zur Homepage