Harley ist eine von derzeit 17 Stubentigern im umgebauten und renovierten Katzenhaus Neukalen. Die Einrichtung wird seit diesem Jahr vom Tierschutzverein Demmin betreut.
Harley ist eine von derzeit 17 Stubentigern im umgebauten und renovierten Katzenhaus Neukalen. Die Einrichtung wird seit diesem Jahr vom Tierschutzverein Demmin betreut. Kirsten Gehrke
Mit Fundtier abgewiesen

Katzenhaus Neukalen nimmt nicht jede Mieze

Ein Neukalener Stadtvertreter wurde mit einem Fundtier vom Katzenhaus im Ort abgewiesen. Was hat denn das mit Tierliebe zu tun? Nichts, sagt der Tierschutzverein und erklärt den Vorfall.
Neukalen

Eigentlich hatte es sich Heinrich-Wyrich Adolphy so einfach vorgestellt. Der Stadtvertreter der Freien Bürgerfraktion in Neukalen wollte eine aufgefundene Mieze im gerade wiedereröffneten Katzenhaus an der Ziegelei abgeben. Doch so einfach war das dann doch nicht. Adolphy wurde einfach weggeschickt, geradezu abgewiesen. Mit auf den Weg bekam er noch den Hinweis, dass nur Katzen aus dem Darguner Stadtgebiet aufgenommen werden dürfen. So...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage