OSTERN IN ISRAEL UND NIGERIA

Koscheres Krümelbrot und ein kräftiges Halleluja

Wie begehen eigentlich Angehörige ferner Länder hier bei uns das Osterfest? Eine junge Jüdin und ein katholischer Pater aus Nigeria, die heute in Teterow leben, erzählen von ihren Bräuchen.
Ultra-orthodoxe Juden bereiten in Israel Teig zum Backen von Matze, einem dünnen Brotfladen, der zum Pessach gegessen wir
Ultra-orthodoxe Juden bereiten in Israel Teig zum Backen von Matze, einem dünnen Brotfladen, der zum Pessach gegessen wird, vor. David Cohen
Nufar Lemke wuchs in einem Kibbuz im Norden Israels auf. Heute wohnt sie in einer evangelischen Pastorenfamilie in Teterow.
Nufar Lemke wuchs in einem Kibbuz im Norden Israels auf. Heute wohnt sie in einer evangelischen Pastorenfamilie in Teterow. Alexander Lemke
Vom Vatikan nach Deutschland, nach Teterow, geschickt wurde Francis Oparah aus Nigeria. Dort werde Ostern „richtig abgef
Vom Vatikan nach Deutschland, nach Teterow, geschickt wurde Francis Oparah aus Nigeria. Dort werde Ostern „richtig abgefeiert”, meint er. Silke Voß
Teterow.

Rund und voll scheint der Mond dieser Tage am Himmel. Wenn Nufar Lemke fasziniert betrachtet, wie der Mond auch den Kirchplatz mitten in Teterow in sein helles, fahles Licht taucht, so tut sie dies mit ähnlichen Hoffnungen und Wünschen wie wir. Aber auch mit anderen Assoziationen: Für sie ist er ein Zeichen, dass jetzt Pessach beginnt.

Die junge schwarzäugige Frau, deren zartes blasses Gesicht ein Schopf dunkler Haare rahmt, ist Jüdin. Und für sie fängt wie für alle jüdischen Gläubigen das achttägige...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

Kommende Events in Teterow (Anzeige)

zur Homepage