Exklusiv für Premium-Nutzer
ENTWICKLUNG IN TETEROW

Kritiker sehen Versäumnisse bei der Stadtsanierung

Das DDR-Grau ist weitgehend verschwunden in Teterow. Kritiker meinen aber, man habe bei der Stadtsanierung das Gesamtkonzept vernachlässigt.
Eberhard Rogmann Eberhard Rogmann
Der Apothekenplatz ist ein beliebter Treffpunkt. Das zubetonierte Areal dahinter mit einem vier Meter tiefen Pool ist vielen Teterowern ein Ärgernis. 
Der Apothekenplatz ist ein beliebter Treffpunkt. Das zubetonierte Areal dahinter mit einem vier Meter tiefen Pool ist vielen Teterowern ein Ärgernis. Eberhard Rogmann
Vor dem Rostocker Tor locken zwei Eisdielen die Besucher. In der Saison boomt hier - anders als in der City - das Straßengeschäft.
Vor dem Rostocker Tor locken zwei Eisdielen die Besucher. In der Saison boomt hier – anders als in der City – das Straßengeschäft. Eberhard Rogmann
Teterow.

An einem gewöhnlichen Wochenende ist die Innenstadt tot. Kaum einem Menschen begegnet man auf der Straße. Und dies nicht nur zur nasskalten Jahreszeit. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Teterower zu Hause hocken und Trübsal blasen. Viele pilgern zum Gartenmarkt Dünninghaus am südlichen Stadtrand. Im dortigen...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage