DAVID LEI BRANDT

Lady Gagas Vortänzer lehrt Güstrower das „Pokerface“

Über fünf Jahre war Choreograf David Lei Brandt als Haupttänzer mit Lady Gaga auf Welttournee, jetzt verlangte er Jugendlichen in Güstrow eine Menge ab. Und er kam nicht allein.
David Lei Brandt studierte mit Jugendlichen vom Fanatic-Dance-Studio in Güstrow die von ihm auch geschriebene Choreografie zum Lady-Gaga-Hit „Pokerface“ ein.
David Lei Brandt studierte mit Jugendlichen vom Fanatic-Dance-Studio in Güstrow die von ihm auch geschriebene Choreografie zum Lady-Gaga-Hit „Pokerface“ ein. Christian Menzel
Güstrow.

„One more time, please“, fordert der Tänzer und Choreograf David Lei Brandt und Freundin India Rischko übersetzt: „Bitte noch einmal.“ Im großen Saal des Güstrower Fanatic-Dance-Studios herrscht Arbeitsatmosphäre. 17 Jugendliche performen im Schweiße ihres Angesichts die Choreografie zum Lady-Gaga-Song „Pokerface“. David Lei Brandt, der mit der Pop-Queen über fünf Jahre auf Welttournee unterwegs war, hat die Choreografie geschrieben und bringt sie Schritt für Schritt den Jugendlichen bei.

„Ein Workshop mit David Lei Brandt, dem Haupttänzer und Choreografen von Lady Gaga, ist ein Highlight in unserem Tanzstudio und entsprechend groß war auch die Nachfrage“, berichtet Anja Lambert. Beim letzten Workshop für Kinder hatte der Künstler aus Los Angelos mit einer Freestyle-Einlage geglänzt. Den Workshop für die Kids hatte Freundin India Rischko geleitet, Choreografin für TV-Shows wie „Germanys next Topmodel“ oder „Dance, Dance, Dance“ und auch als Tänzerin für Lena Meyer-Landrut, Mark Forster oder Helene Fischer unterwegs.

Neue Pro-7-Tanzshow „Masters of Dance“

„Das ist ein Glücksfall, dass Indira, die ich noch aus meiner Zeit bei Detlef D! Soost kenne und die schon mehrmals in Güstrow war, zurzeit mit David liiert ist und in Berlin lebt. Dadurch konnte ich beide zu uns locken“, plaudert Anja Lambert aus dem Nähkästchen. Die beiden Künstler sahen sich auch die beim DAK-Dance-Contest 2018 erfolgreiche Show der Kindercompany „Twirly Moverz“ an, zeigten sich begeistert und halfen mit Hinweisen. Die werden vielleicht schon am nächsten Wochenende nützlich sein, wenn die Kindercompany mit weiteren Leistungsgruppen des Tanzstudios an den offenen Stadtmeisterschaften von Schwerin teilnimmt.

Aber auch, was India und David in nächster Zeit machen werden, weiß Anja Lambert. „Indira ist für die Choreografie der neuen Pro-7-Tanzshow ‚Masters of Dance‘, die in den nächsten Wochen produziert wird, verantwortlich. Und David wird mit dem Musical ‚Boybands Forever‘ auf Tournee unterwegs sein“, erzählt sie.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Güstrow

Kommende Events in Güstrow (Anzeige)

zur Homepage