Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Malchin riegelt ein Stadttor ab

Die Einfahrt ins Stadtzentrum durch das Kalensche Tor ist seit Dienstag gesperrt. Hier nimmt jetzt der nächste große Straßenbau seinen Anfang.

Überraschung am Morgen in Malchin: Das Kalensche Tor als Zufahrt zur Innenstadt war wegen des Straßenbaus gesperrt.
Torsten Bengelsdorf Überraschung am Morgen in Malchin: Das Kalensche Tor als Zufahrt zur Innenstadt war wegen des Straßenbaus gesperrt.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: