:

Meister mit der Angel

Teterow.Ihr Geschick im Angelzielwurf, das konnten Hechtfestgäste in Teterow auch diesmal wieder unter Beweis stellen. Und sogar Hechtfestmeister werden. In ...

Das sind sie, die Hechtfestmeister im Angelzielwurf 2013.  FOTO: privat

Teterow.Ihr Geschick im Angelzielwurf, das konnten Hechtfestgäste in Teterow auch diesmal wieder unter Beweis stellen. Und sogar Hechtfestmeister werden. In bewährter Weise hatte Klaus Schwemer diese Aktion des Sportfischervereins wieder auf den Festplatz gebracht. Und da stellte so manch einer fest, dass das „Fischen auf dem Trocknen“ gar nicht so leicht ist.
„Bei diesem Wettbewerb geht es darum, das kleine Gewicht an der Angel auf den Mittelpunkt der Scheibe zu werfen“, erklärt Klaus Schwemer. Den Schwierigkeitsgrad hatten die Angler in diesem Jahr noch etwas erhöht, macht Frank Awe zudem aufmerksam. Statt wie gewohnt alle Würfe von einem Punkt auszuführen, gab es fünf Abwurfstellen in unterschiedlicher Entfernung zum Scheibenmittelpunkt.Axel Burmeister kam damit gut zurecht. Wie im vergangenen Jahr sicherte er sich den Meistertitel bei den Männern. Bei den Frauen siegte Sonja
Marin vor Petra Schmitus. Hechtfestmeister der Jugend wurden Nick Kassten und Fabienne Bunk. Natürlich konnten sie eine Trophäe mit nach Hause nehmen – neben Urkunden den Hechtfestmeister-Teller 2013.sp