GASTSTÄTTE ERÖFFNET

Moorbauer will zu Himmelfahrt öffnen

Wenn das Ausflugslokal im Moor wieder Gäste erwartet, bleiben die Schwäne jedoch an Land. Mit den Tretbooten kann diesmal wegen Corona nicht übergesetzt werden.
Bald kann das Schild an der Kreisstraße nach Salem wieder aufgestellt werden und den Weg weisen. Denn der „Moorbau
Bald kann das Schild an der Kreisstraße nach Salem wieder aufgestellt werden und den Weg weisen. Denn der „Moorbauer“ will zu Christi Himmelfahrt seine zweite Saison eröffnen. Voß
Gorschendorf.

Der „Moorbauer“ will wieder starten. Zu Christi Himmelfahrt soll das beliebte Ausflugslokal auf der Halbinsel im Moor bei Gorschendorf für die neue Saison eröffnet werden, sagte Lars Grünwoldt, der zusammen mit einem neuen Team das Lokal betreibt. In den vergangenen Wochen war das Gelände mit vielen Helfern vorbereitet und hergerichtet worden. Jeden Tag sei etwas Neues entstanden und entstehe noch. So sei der Steg neu gemacht, die Gebäude innen renoviert sowie die Küche erweitert worden. Für drei Monate wird der „Moorbauer“ in seiner zweiten Saison nach Wiedereröffnung nun wieder Gäste erwarten.

Zu erreichen ist das Ausflugslokal nur über den Peenekanal von der Wasserseite aus. Doch die im letzten Jahr eingesetzten Schwäne als Tretboote werden in diesem Jahr zunächst nicht zu Wasser gelassen. Die bleiben im Winterquartier. Wegen der Corona-Pandemie müssten die Schwäne nach Nutzung ständig desinfiziert werden, erklärte Grünwoldt. Das sei zu aufwendig. Deshalb sollen die Gäste diesmal nur mit einem Motorboot übergesetzt werden. „Mit Abstand natürlich.“ Trotz aller Einschränkungen freuen sich Grünwoldt und sein Team auf die neue Saison. In der Gastronomie soll es regionales Essen geben, biologisch nachhaltig aus der Region.

Vor acht Jahren hatte Grünwoldt angefangen, den besonderen Ort im Moor zu retten. Nach und nach war das Gelände wieder hergestellt worden. Vieles gab es auch dieses Jahr wieder zu tun. Seit Februar wurde der „Moorbauer“ auf seine zweite Saison vorbereitet.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Gorschendorf

Kommende Events in Gorschendorf (Anzeige)

zur Homepage