Exklusiv für Premium-Nutzer

Verstimmung mit Botschaft
Moskau bestimmt den Ton auf dem Darguner Friedhof

Zwei Tafeln informieren auf dem russischen Ehrenfriedhof über das Schicksal von zwei in Dargun beigesetzten Militärangehörigen. Die Formulierungen darauf halten die Darguner teilweise für schwierig.
Zwei Tafeln informieren auf dem russischen Ehrenfriedhof über das Schicksal von zwei in Dargun beigesetzten Militärangehörigen. Die Formulierungen darauf halten die Darguner teilweise für schwierig.
Gerald Gräfe

Die Sanierung des Friedhofs der sowjetischen Soldaten in Dargun ist anders ausgefallen, als es der Denkmalschutz forderte. Die russische Botschaft setzte sich einfach über die Vorgaben hinweg.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: