TETEROW

Neue Haltestelle bringt neuen Gehweg

Es ist wohl das schlechteste Stück Gehweg in der Bergringstadt und sollte auch längst schon gemacht werden. Jetzt koppeln die Teterower die Arbeiten aber an ein größeres Projekt. Mal sehen, wann der Startschuss fällt.
Die Bushaltestelle an der Teschower Chaussee in Teterow. Hier soll dann auch der Gehweg endlich erneuert werden.
Die Bushaltestelle an der Teschower Chaussee in Teterow. Hier soll dann auch der Gehweg endlich erneuert werden. Simone Pagenkopf
Teterow.

Die Planung für den barrierefreien Umbau der Bushaltestellen in Teterow steht. Jedenfalls für die ersten sieben Haltestellen in der Stadt und den Ortsteilen. Was nicht steht, ist die Zeitschiene. „Wann es los geht, können wir noch nicht sagen“, räumt Bauamtsleiter Uwe Hohenegger ein. „Wir versuchen, im kommenden Jahr zu beginnen.“ An zwei Haltestellen...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

Kommende Events in Teterow (Anzeige)

zur Homepage

Kommentare (1)

Es wäre sehr empfehlenswert, wenn der NK die Bilder um 180 Grad drehen würde. Der Leser erspart sich dadurch das Drehen seines Monitors....
[Werte/r Leon, vielen Dank für den Hinweis. Wurde gedreht. Die Red.]