ERLEUCHTUNG

Neukalen rüstet Straßenlampen auf LED um

Im nächsten Jahr will die Stadt Neukalen einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz leisten und legt sich eine neue Straßenbeleuchtung zu. Das nötige Geld dafür hat sie nun zusammen.
Mit Abstand: Innenminister Torsten Renz (Mitte) übergab mit dem Landtagsabgeordneten Marc Reinhardt (beide CDU) an Neukal
Mit Abstand: Innenminister Torsten Renz (Mitte) übergab mit dem Landtagsabgeordneten Marc Reinhardt (beide CDU) an Neukalens Bürgermeister Willi Voß (links) den Fördermittelbescheid für eine LED-Straßenbeleuchtung. Kirsten Gehrke
In Neukalen sollen in den Straßen künftig LED-Leuchten ähnlich wie diese leuchten.
In Neukalen sollen in den Straßen künftig LED-Leuchten ähnlich wie diese leuchten. Uwe Anspach
Neukalen ·

Nach den Ortsteilen soll nun auch die Stadt Neukalen LED-Lampen für die Straßenbeleuchtung bekommen. Als Gedanke stecke dahinter, etwas für den Klimaschutz zu tun, begründete Bürgermeister Willi Voß. Umgerüstet werden soll im nächsten Jahr. 237 LED-Leuchten sollen installiert und 72 Masten aufgestellt werden. Dafür werden 4360 Meter Kabel verlegt, so Voß....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neukalen

zur Homepage