NACHRUF

Neukalen trauert um einen rührigen Menschen

Zu Wochenbeginn ist der Neukalener Peter Rathfisch im Alter von 80 Jahren verstorben. Er hatte das Leben in der Stadt in den vergangenen Jahrzehnten geprägt.
Peter Rathfisch war ein Neukalener Original mit Schorrentiner Wurzeln. Bekannt war er als Lehrer, Radsportler und Musiker.
Peter Rathfisch war ein Neukalener Original mit Schorrentiner Wurzeln. Bekannt war er als Lehrer, Radsportler und Musiker. Kirsten Gehrke
Neukalen ·

Eine Stadtfahne vor dem Rathaus – die gibt es nicht in Neukalen. Wäre es so, dann würde die Flagge in diesen Tagen ganz sicher auf Halbmast wehen. Die kleine Stadt an der Peene ist in Trauer. Zu Wochenbeginn hat sie ein Original verloren. Im Alter von 80 Jahren ist der Neukalener Peter Rathfisch verstorben. Über Jahrzehnte gehörte Rathfisch zu den Menschen in der Stadt, die vor...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neukalen

zur Homepage