:

Parkscheinautomat fällt komplett aus

Teterow.Autofahrer, die ihr Fahrzeug am nördlichen Kirchplatz in Teterow abstellen, sollen nicht vergessen, eine Parkscheibe gut sichtbar zu platzieren. ...

Teterow.Autofahrer, die ihr Fahrzeug am nördlichen Kirchplatz in Teterow abstellen, sollen nicht vergessen, eine Parkscheibe gut sichtbar zu platzieren. Ansonsten könnte es teuer werden. Wie das städtische Ordnungsamt informiert, ist hier ab sofort die Parkdauer auf eine Stunde beschränkt. Dafür muss in dieser Frist keine Gebühr entrichtet werden. Das war bisher anders. Allerdings hat der dortige Parkscheinautomat den Geist aufgegeben. Der Automat war wegen zahlreicher Betriebsstörungen zuletzt mehrfach ausgefallen. Ein Weiterbetrieb wäre mit Blick auf die bisherigen und veranschlagten Reparaturkosten wirtschaftlich nicht mehr rentabel, heißt es aus dem Rathaus. Deshalb wurde der Automat abgebaut.
Überraschend kommt das nicht. Bereits 2011 hatte das Ordnungsamt darauf hingewiesen, dass die Parkscheinautomaten erneuert werden müssten. In diesem Zusammenhang war angedacht worden, das Parkregime zu verändern. Den Fachausschüssen der Stadtvertretung wurde ein Konzept vorgestellt, das mehrere Variantenbeinhaltete. Zu einem Beschluss kam es bisher nicht.ecr