COVID-19

▶ Pflegedienst-Mitarbeiter in Stavenhagen mit Coronavirus infiziert

Nachdem die Corona-Infektion eines Mitarbeiters entdeckt wurde, werden jetzt alle von dem betroffenen ambulanten Dienst betreuten Personen von mobilen Abstrich-Teams getestet.
Nach der Corona-Infektion eines Pflegedienst-Mitarbeiters ist in Stavenhagen jetzt ein mobiles Abstrich-Team im Einsatz.
Nach der Corona-Infektion eines Pflegedienst-Mitarbeiters ist in Stavenhagen jetzt ein mobiles Abstrich-Team im Einsatz. © photoguns - stock.adobe.com
Stavenhagen.

Ein Mitarbeiter eines ambulanten Pflegedienstes in Stavenhagen ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie die Kreisverwaltung in Neubrandenburg am Freitag mitteilte, werden nun alle Kontakte des Betroffenen überprüft und die vom Pflegedienst betreuten Menschen getestet. Dazu sind jetzt die mobilen Abstrich-Teams im Einsatz. Wie viele Menschen in diesem Zusammenhang getestet werden sollen, konnte eine Kreissprecherin am Freitag nicht sagen.

Wer zählt als Kontaktperson und muss in Quarantäne? Sie sie hier ein Video dazu:

[Video]

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stavenhagen

Kommende Events in Stavenhagen (Anzeige)

zur Homepage