POLIZEI

Polizei sucht Zeugen für Einbruch in Stavenhagen

Unbekannte sind in ein Haus in Stavenhagen eingestiegen und haben Schmuck gestohlen.
Dieses Symbolbild darf nur für Online-Meldungen genutzt werden. Foto: © Nikolas Hoffmann – stock.adobe.com (Sy
Dieses Symbolbild darf nur für Online-Meldungen genutzt werden. Foto: © Nikolas Hoffmann – stock.adobe.com (Symbolbild) NIKOLAS HOFFMANN
Stavenhagen ·

Die Besitzer eines Einfamilienhauses in Stavenhagen erlebten eine böse Überraschung, als sie aus dem Kurzurlaub zurück kamen. In der Zeit vom 29. Juli, 9 Uhr, bis zum 2. August, 10 Uhr, waren unbekannte Täter in ihr Haus in der Treptower Straße eingedrungen und haben alle Räume durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei seien die Täter gewaltsam in das Gebäude eingestiegen, so die Polizei. Sie entwendeten diverse Schmuckgegenstände. Die Höhe des Gesamtschadens sei gegenwärtig noch unklar, sie könne noch nicht beziffert werden. Am Gebäude sei aber ein Sachschaden von rund 100 Euro verursacht worden.

Die Kriminalpolizei wertet unterdessen Spuren aus, die vom Kriminaldauerdienst Neubrandenburg am Tatort gesichert worden waren, und hat die weitere Ermittlung übernommen.

Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Anwohner, die im angegebenen Tatzeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Malchin unter 03994 231 224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stavenhagen

zur Homepage