Unsere Themenseiten

Ernte-Erfolg

:

Rekord-Pfirsich lässt Gärtner in Teterow staunen

Carolin Müller freut sich, wie viele und vor allem auch große Früchte der Baum in diesem Jahr trägt.
Carolin Müller freut sich, wie viele und vor allem auch große Früchte der Baum in diesem Jahr trägt.
Simone Pagenkopf

In einem Garten in Teterow ist die Obsternte in diesem Jahr rekordverdächtig: So große Pfirsiche gab es hier noch nie. Haben Sie auch einen Ernte-Rekord vorzuweisen? Schicken Sie uns ihre Bilder!

Super lecker und richtig riesig. „So einen großen Pfirsich hatte ich jedenfalls noch nicht in der Hand“, freut sich Carolin Müller. Klar hat die Teterowerin das Prachtexemplar, das sie im elterlichen Garten erntete, gleich mal auf die Waage gelegt. Ergebnis: satte 330 Gramm.

Und der Pfirsichbaum im Garten gleich hinter dem Haus hängt immer noch voller Früchte. Dabei hat Familie Müller einen Großteil längst geerntet, vernascht, eingeweckt, verschenkt. Zwei Äste waren unter der Last sogar abgebrochen, andere hat Olaf Müller gut abgestützt. Der Garten sei sein Revier, bemerkt seine Frau Annette schmunzelnd.

Pfirsich-Baum aus Tschechien

Fünf, sechs Jahre stehe der Baum jetzt im Garten. „So voll war er noch nie“, sind sich die Müllers einig. Aus Tschechien hatten sie sich den Baum seinerzeit mitgebracht. Bekannte hatten ihn besorgt. Bei der Sorte muss Familie Müller passen, aber in diesem Sommer haben die Pfirsiche nun wohl die Sonne und Wärme bekommen, die ihnen so richtig gut tut. Ordentlich gegossen wurde aber auch.

Ob es nicht doch noch irgendein Geheimmittel für so eine tolle Ernte gibt? Olaf Müller schüttelt lachend den Kopf. „Der Boden kriegt alle vier Jahre Dung. Mehr nicht“, sagt er. „Dieses Jahr ist einfach ideal.“

Ernterekorde gesucht

Übrigens, ein durchschnittlicher Pfirsich wiegt etwa 125 bis 150 Gramm. Aber gleich wie, auf jeden Fall sind frische Pfirsiche nicht nur verführerisch ob ihres Duftes, sondern an heißen Tagen wie diesen mit ihrem hohen Wasseranteil auch eine gute Erfrischung ohne viele Kalorien.

Was die Ernte betrifft, vielleicht hat ja der ein und andere auch Rekordfrüchte in seinem Garten. Dann melden Sie sich doch einfach, wir sind jedenfalls gespannt. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail an desk-online@nordkurier.de - Beweisfoto und kurze Infos nicht vergessen.

Kommentare (1)

Sind Carolin's Pfirsiche nun auch nicht. Ich kenne Mädels mit größeren.... ;o)