Der alte Bahndamm von Malchin in Richtung Schwinkendorf. Teile davon sollen jetzt Radweg werden.
Der alte Bahndamm von Malchin in Richtung Schwinkendorf. Teile davon sollen jetzt Radweg werden. Torsten Bengelsdorf
Baustart

Radweg auf altem Bahndamm bei Malchin genehmigt

Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau der Radstrecke über Gielow bis nach Schwinkendorf begonnen werden. Dort ist dann aber Schluss.
Malchin

Wo früher einmal der Personenzug von Malchin nach Waren entlang zuckelte, kann man sich künftig ganz schön abstrampeln. Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau des Radweges auf dem alten Bahndamm vom ehemaligen ACZ-Gelände am Malchiner Hainholz über Gielow bis hin nach Schwinkendorf begonnen werden. Die Genehmigung für den...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Heimweh – der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

zur Homepage