TETEROWER SEE

Regulus-Kapitän für Segler-Rettung geehrt

Auf dem Teterower See half Sven Hallscheidt einem Mann aus dem Wasser, der mit seinen Kräften am Ende war und es allein nicht ans Ufer geschafft hätte. Dafür wurde ihm jetzt noch mal besonders gedankt.
Bei Sven Hallscheidt (2. v. l.) bedankten sich Bürgervorsteher Werner Herzlik, Bürgermeister Andreas Lange und Stadt
Bei Sven Hallscheidt (2. v. l.) bedankten sich Bürgervorsteher Werner Herzlik, Bürgermeister Andreas Lange und Stadtwerke-Chef Hagen Frank Böhme (v. r. n. l.) für den Rettungseinsatz Anfang Juni. Simone Pagenkopf
Teterow.

Es war eigentlich ein schöner Tag, weiß Sven Hallscheidt noch genau. Sonne, ein bisschen Wind und Teterower und Gäste in Ausflugslaune. Als Kapitän der Barkasse „Regulus“ hatte er schon einige Touren gemacht und auch am Nachmittag war die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

Kommende Events in Teterow (Anzeige)

zur Homepage