FACHAUSSCHÜSSE

Stadtvertreter laden Bürgermeister von Teterow aus

Teterower Stadtvertreter redeten Tacheles. In den Sitzungen der Fachausschüsse wollen sie den Bürgermeister nicht ständig dabei haben.
Es brodelt hinter der Rathaustür. Teterower Stadtvertreter fordern den Bürgermeister auf, seine Arbeitsweise in Bezu
Es brodelt hinter der Rathaustür. Teterower Stadtvertreter fordern den Bürgermeister auf, seine Arbeitsweise in Bezug auf das Parlament zu ändern. udo kruse – stock.adobe.com
Teterow.

„Die Autonomie des Ausschusses ist gefährdet.“ Knallhart steht der Vorwurf im Raum und richtet sich an Teterows Bürgermeister Andreas Lange (parteilos). „Was ich hier sage, ist nicht einfach für mich. Aber abgestimmt“, sagte Wolfgang Blanck (CDU) während der Stadtvertretersitzung am Mittwochabend. Und kündigte zugleich eine persönliche Konsequenz an. „...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

Kommende Events in Teterow (Anzeige)

zur Homepage