BEACH-SPORT

Stavenhagen träumt von echtem Strandfeeling hinterm Waldbad

Der Stavenhagener SV von 1963 hat sich ein ziemlich großes Projekt vorgenommen. Damit das wahr werden kann, rufen die Sportler zur Spendenaktion „Kies für Kies” auf.
Hartmut Düsel vom SSV von 1863 zeigt die große Wiese hinter dem Waldbad, auf der die Beach-Arena entstehen soll.
Hartmut Düsel vom SSV von 1863 zeigt die große Wiese hinter dem Waldbad, auf der die Beach-Arena entstehen soll. Eckhard Kruse
Die Zuschauertribüne wird vielleicht nicht so groß. Aber ansonsten könnte es in der Stavenhagener Beach-Arena
Die Zuschauertribüne wird vielleicht nicht so groß. Aber ansonsten könnte es in der Stavenhagener Beach-Arena so ähnlich wie bei den Beach-Handball World Games aussehen. Federico Gambarini
Stavenhagen ·

Beach-Handball, Beach-Volleyball oder Strand-Fußball. Dazu Sommerkino, Rockkonzerte, Vereinsturniere, Sommercamps oder Schwimmlager. Und ein Standort für eine ganz neue Liga. Der Stavenhagener Sportverein von 1863 hat unendlich viele Ideen für eine Wiese im Stadtholz.

Hartmut Düsel, Marketing-Chef des Vereins, ist anzumerken, wie sehr er für das...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stavenhagen

zur Homepage