Exklusiv für Premium-Nutzer

Ärger über Breitband-Baustellen

:

Still ruhen die Baugruben, aber nicht die Teterower

In Teterow werden derzeit Breitbandkabel verlegt. Doch warum werden einige Gräben schnell wieder geschlossen und anderenorts bleiben Gruben wochenlang offen, ohne dass dort jemand arbeitet?
In Teterow werden derzeit Breitbandkabel verlegt. Doch warum werden einige Gräben schnell wieder geschlossen und anderenorts bleiben Gruben wochenlang offen, ohne dass dort jemand arbeitet?
Eberhard Rogmann

Den Teterowern wird derzeit viel Verständnis für Baumaßnahmen abverlangt. Doch wenn über Wochen an wichtigen Stellen nichts vorwärts geht, schlägt die Stimmung um.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: