BÜCHERTAUSCH

Telefonzelle feiert in Teterow ein Comeback

Telefonzellen sind fast vollständig aus deutschen Städten verschwunden. Dass in Teterow jetzt wieder eine aufgestellt wird, hat denn auch nichts mit Telefonieren zu tun.
Diese alte Telefonzelle an der Freikirche in Teterow wird gerade zum ersten öffentlichen Bücherschrank umfunktionier
Diese alte Telefonzelle an der Freikirche in Teterow wird gerade zum ersten öffentlichen Bücherschrank umfunktioniert. Torsten Bengelsdorf
Teterow.

Eigentlich war es nur ein Blick in sein Bücherregal. Weil Tobias Engel gern liest, stellte er fest, dass sich immer mehr Lektüre ansammelt. Das brachte ihn auf eine Idee und stieß in seiner Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Teterow sowie bei der Stadt auf offene Ohren. Wie wäre es,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

zur Homepage