SICHERHEIT AM BADESTRAND

Teterow prüft Finanzen fürs Naturbad

Forderungen werden aufgemacht, Hinweise gegeben, wo an der Teterower Badestelle baulich nachgebessert werden sollte. Dabei stehen Steg und Rutsche im Fokus.
Der Steg ist gesperrt. Wie es hier weiter geht, soll im Zuge der Haushaltsdiskussion entschieden werden.
Der Steg ist gesperrt. Wie es hier weiter geht, soll im Zuge der Haushaltsdiskussion entschieden werden. Simone Pagenkopf
Teterow.

Die Teterower tragen gerade zusammen, was im Naturbad am Teterower See in diesem Sommer gut lief und was besser gemacht werden müsste und könnte. Denn meist hat das ja auch etwas mit Geld zu tun. Da kommt ein Hinweis aus Malchin genau rechtzeitig.

Horst Schultz hadert mit der Rutsche. „Unserer Ansicht nach müsste bei der Rutsche der untere Winkel etwas geöffnet werden, da die Kinder einen mächtigen Schlag ins Kreuz bekommen”, meint er. Er habe seine Enkelkinder deshalb schon nicht mehr auf die...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Teterow

Kommende Events in Teterow

zur Homepage