FREIZEITVERGNÜGEN

Waldbad startet Saison mit freiem Eintritt

Das Stavenhagener Waldbad öffnet am Sonnabend seine Pforten. Zuvor muss das Becken gereinigt und befüllt werden.
Eckhard Kruse Eckhard Kruse
Die Schwimmer können wieder ins tiefe Wasser springen.
Die Schwimmer können wieder ins tiefe Wasser springen. Eckhard Kruse/Archiv
Stavenhagen.

Im Waldbad Stavenhagen wird am Sonnabend, 5. Mai, angebadet. Die ersten Besucher der diesjährigen Saison sind nach der Beckenreinigung und -befüllung ab 10 Uhr willkommen. Der Eintritt ist an diesem Tag für alle Gäste frei, informierte Bürgermeister Bernd Mahnke (parteilos). Die Besucher werden aber nicht nur ein erstes Bad im mindestens 24 Grad warmen Wasser nehmen können.

Für die Jüngsten hat die Feuerwehr ab 14 Uhr eine Hüpfburg aufgebaut. Die Awo bereitet eine Mal- und Bastelstraße vor und die Wasserwacht des DRK hat einen Kuchenbasar organisiert. Die kulinarische Versorgung werden mit dem Saisonstart die Betreiber des griechischen Restaurants „Aristos“ übernehmen. Das Ehepaar Schulz hatte den Imbissbetrieb im Stavenhagener Waldbad nach vielen Jahren abgegeben. <span class="media-container dcx_media_rtab” data-dcx_media_config=" {}"="" data-dcx_media_type="rtab">

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Stavenhagen

zur Homepage