WINDMÜHLEN-ZOFF

Windparkgegner starten Unterschriften-Aktion

50 Bürger diskutierten über die neuerlichen Windradpläne bei Dalkendorf und Thürkow. Selbst die beiden Bürgermeister sind entgegengesetzter Meinung.
Viele Anwohner der Gemeinde Dalkendorf setzten noch während der Versammlung ihre Unterschriften auf die Liste, mit der sie den Bau von weiteren Windrädern verhindern wollen.
Viele Anwohner der Gemeinde Dalkendorf setzten noch während der Versammlung ihre Unterschriften auf die Liste, mit der sie den Bau von weiteren Windrädern verhindern wollen. Eckhard Kruse
Ein paar Windräder stehen schon in der Gemeinde Dalkendorf. Anwohner kämpfen, dass es nicht noch mehr werden.
Ein paar Windräder stehen schon in der Gemeinde Dalkendorf. Anwohner kämpfen, dass es nicht noch mehr werden. Eckhard Kruse
Dalkendorf.

Windparkgegner aus der Gemeinde Dalkendorf haben am Montagabend eine Unterschriftenaktion gegen weitere Anlagen begonnen. „Etwa 50 bis 60 Anwohner haben schon unterschrieben”, sagte Dr. Regina Bruss aus Appelhagen nach der Versammlung im Gemeindehaus.

Dazu waren rund 50 Menschen aus der Gemeinde, aber auch aus Thürkow und Klenz gekommen. Sie hörten die Argumente der Leute, die sich...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Dalkendorf

zur Homepage