DORFVEREIN ERHäLT GROßZüGIGE SPENDE

Neue Spikes für Leichtathleten

Gleiche Voraussetzungen für eine fairen Wettkampf steht in jeder Sportart im Vordergrund, so auch im SV Fortuna Schmölln. Einen Schritt weiter in die Richtung, das jeder die gleiche Ausstattung bekommt, dafür hat Dipl.-Ing. Lothar Kahl gesorgt.
Übergabe der Spende von Dipl.-Ing. Lothar Kahl, Geschäftsführer des Schwedter Planungsbüros "paka ingenieure für technische gebäudeausrüstung" an den Vorstand des SV Fortuna Schmölln.
Übergabe der Spende von Dipl.-Ing. Lothar Kahl, Geschäftsführer des Schwedter Planungsbüros "paka ingenieure für technische gebäudeausrüstung" an den Vorstand des SV Fortuna Schmölln. Verein
2
SMS
Schmölln.

Dipl.-Ing. Lothar Kahl, Geschäftsführer des Schwedter Planungsbüros "paka ingenieure für technische gebäudeausrüstung", überreichte dem Vorstand des SV Fortuna Schmölln ein Check in Höhe von 1500 Euro. Lothar Kahl war begeistert von dem Engagement im Verein. Er bewunderte was in diesem kleinen Ort durch den SV Fortuna Schmölln, hauptsächlich für Kinder und Jugendliche, aber auch für andere Altersgruppen, getan wird.

Im Namen des Vereins bedankten sich der Vereinsvorsitzende Stephan Mittelstädt und Diethard Mieß (Abteilungsleiter Leichtathletik) für die Spende. Ein Teil der Summe wurde in neue Spikes investiert. „Wir haben Eltern, die ihren Kindern neue Spikes kaufen können. Aber es gibt auch Familien in unserem Verein, die sich so eine Investition nicht leisten können. Insbesondere diesen Kindern sollen die neuen Spikes zur Verfügung stehen", so Diethard Mieß.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet