ZEUGEN GESUCHT

Polizei sucht nach gestohlenem Pkw

Der blaue Opel mit Wiesbadener Kennzeichen ist zwischen Boek und Rechlin aufgefallen.
Die Polizei fahndet nach diesem Pkw.
Die Polizei fahndet nach diesem Pkw. Polizei
Rechlin ·

Die Polizei fahndet nach einem gestohlenen Auto und bittet unter anderem über einen Aufruf in Facebook um Hinweise. Am Montag gegen 9.15 Uhr wurden Beamte des Polizeireviers in Röbel im Rahmen einer Anzeigenaufnahme auf einen beschädigten Pkw nahe der Bolter Schleuse zwischen den Ortschaften Boek und Rechlin aufmerksam. Im Zuge der Fahrzeugüberprüfung stellte sich heraus, dass dieser in Warnemünde entwendet wurde und mit weiteren Straftaten in Verbindung stehen könnte.

Wer kann Hinweise geben?

Die Ermittlungen dauern gegenwärtig noch an und es wird nach dem Pkw gesucht. Es wird davon ausgegangen, dass die zugehörigen Kennzeichen, WI-HF115, weiterhin am Pkw angebracht sind. Zusätzlich weist der blaue Opel Insignia, Baujahr 2020, eine deutliche Delle an der rechten Fahrzeugseite auf.

Informationen zum Verbleib des Fahrzeuges oder zu den Nutzern nimmt die Polizei in Röbel unter der Telefonnummer 039931 848224 oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Rechlin

zur Homepage