Unsere Themenseiten

Kollision mit Kind

:

65-Jährige bei Fahrrad-Unfall in Waren verletzt

Das Kind blieb unverletzt.
Das Kind blieb unverletzt.
Nordkurier

Eine Radfahrerin wurde bei einem Crash mit einem Achtjährigen in Waren verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Mittwochmorgen hat es in Waren einen Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern gegeben, bei dem eine 65-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde. Nach Polizeiangaben soll ein acht Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad gegen 7.15 Uhr eine Böschung in Richtung Geschwister-Scholl-Straße heruntergefahren sein, die Frau nicht beachtet haben und dann mit ihr zusammengestoßen sein. Die 65-Jährige wurde leicht verletzt und zur Behandlung in das Krankenhaus gebracht. Das Kind blieb unverletzt. Sachschaden entstand nicht, so die Polizei.