UMLEITUNGEN AUSGESCHILDERT

A19 wird bei Röbel voll gesperrt

Autofahrer müssen sich am Dienstag auf der A19 auf Umleitungen einstellen. Auf den Fahrbahnen zwischen Röbel und Malchower finden Untersuchungen statt.
Petra Konermann Petra Konermann
Die A19 wird am Dienstag gesperrt.
Die A19 wird am Dienstag gesperrt. Florian Ferber/Archiv
Malchow.

Auf der A19 geht am Dienstag-Vormittag für zwei Stunden nichts mehr: Nach Angaben der Autobahnpolizei Linstow wird die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Röbel und Malchow in der Zeit von 10 bis 12 Uhr voll gesperrt – und zwar in beide Richtungen nach Berlin und nach Rostock. Der Grund für die Vollsperrung sind laut Polizei Vermessungsarbeiten. Umleitungen sind ausgeschildert.

zur Homepage