Der Bärenwald Müritz hatte große Schäden nach dem Sturm zu beseitigen. Bären wie hier auf dem Foto B
Der Bärenwald Müritz hatte große Schäden nach dem Sturm zu beseitigen. Bären wie hier auf dem Foto Bärin Mascha waren bei dem Unwetter nicht zu Schaden gekommen. Marie Maywald
Nach Sturmschäden

Bärenwald Müritz öffnet wieder

Besucher können das Areal betreten, allerdings bleibt ein kleinerer Teil noch abgesperrt.
Stuer

Der Bärenwald Müritz kann am Sonnabend wieder öffnen. Allerdings muss ein kleinerer Teil des Parks gesperrt bleiben, damit dort die Aufräum- und Reparaturarbeiten weitergehen können. Das Sturmtief hatte 20 Bäume zu Fall gebracht und Zäune in Mitleidenschaft gezogen. Die Arbeiten am Gehege sind eingeschränkt, weil eine Bärin Winterruhe hält.

Mehr lesen: So schlimm haben die Stürme im Bärenwald gewütet

zur Homepage