Exklusiv für Premium-Nutzer
Nach der Sprengung

<h2 class="icon-user title">Weiterlesen als Abonnent</h2>
<p class="lead">Wenn Sie bereits Abonnent sind,
<a href="/cms/user/register">dann melden Sie sich jetzt an</a>!</p>
<p>Noch kein Abonnent? <a href="http://www.nordkurier.de/abo">Hier unsere Angebote</a></p>

Klink.
Florian Ferber
nk
NACH DER SPRENGUNG
Klink
Diesen "Zähnen" möchte man besser nicht zu nahe kommen. Der Experte spricht von Abbruchzange oder Pulverisierer.
Genau sechs Wochen ist die Sprengung des Müritz Hotels her. Der Schuttberg schrumpft seitdem immer mehr – obwohl gar nichts abtransportiert wurde.