Fahrrad-Nostalgie

Die schönsten Bilder von der Velo Classico in der Seenplatte

Sommerlich und familiär ging es bei der ersten Velo Classico in Rumpshagen zu. Fahrrad-Liebhaber zeigten ihre besten Stücke und erkundeten die Umgebung.
Auf vier verschiedenen Touren ging es durch die schöne Müritzregion. Gestartet wurde in Rumpshagen am Schloss.
Auf vier verschiedenen Touren ging es durch die schöne Müritzregion. Gestartet wurde in Rumpshagen am Schloss. Ingmar Nehls
Neben dem Marstall wurde ein Markt aufgebaut, wo Radliebhaber auf der Suche nach Fahrrad-Schätzen mit Patina fündig
Neben dem Marstall wurde ein Markt aufgebaut, wo Radliebhaber auf der Suche nach Fahrrad-Schätzen mit Patina fündig wurden. Ingmar Nehls
El diablo Didi Senft brachte höllisch gute Laune mit nach Rumpshagen. Foto: I. Nehls
El diablo Didi Senft brachte höllisch gute Laune mit nach Rumpshagen. Foto: I. Nehls Ingmar Nehls
Paradiesisch: der Garten des Mecklenburger Fahrrad Cafés lud zum Entspannen ein.
Paradiesisch: der Garten des Mecklenburger Fahrrad Cafés lud zum Entspannen ein. Ingmar Nehls
Bereit für die 100 Kilometer lange Heldenrunde.
Bereit für die 100 Kilometer lange Heldenrunde. Ingmar Nehls
Vor dem Start genehmigt man sich noch ein kleines Gläschen.
Vor dem Start genehmigt man sich noch ein kleines Gläschen. Ingmar Nehls
Mit dem Tourteufel Didi Senft ließen sich viele Teilnehmer fotografieren.
Mit dem Tourteufel Didi Senft ließen sich viele Teilnehmer fotografieren. Ingmar Nehls