SEIT 30 JAHREN IM DIENST

Ein Leben für die Malchower Bibliothek

Sabine Schöbel hat ihre Liebe zu Büchern und Literatur zu ihrem Beruf gemacht. Und dabei geschafft, was nicht vielen vergönnt ist.
Sabine Schöbel liebt ihren Beruf und hat Spaß an der Arbeit in der Malchower Bibliothek.
Sabine Schöbel liebt ihren Beruf und hat Spaß an der Arbeit in der Malchower Bibliothek. Petra Konermann
Malchow.

Sabine Schöbel ist seit genau 30 Jahren Bibliothekarin in Malchow. Am 1. April 1989 hat sie ihre Stelle angetreten und seitdem ganze Generationen von Malchowern auf ihren Lesewegen begleitet. „Es hat etwas Erfüllendes, so lange in einem einzigen Beruf in einer einzigen Stadt arbeiten zu können. Das ist wunderbar, und ganz sicher kommt das nicht so häufig vor“, sagt Sabine Schöbel.

In der Neubrandenburger Bibliothek absolvierte sie ihre Ausbildung zur Bibliotheksfacharbeiterin. Im Januar 1989 kam Sabine Schöbel nach Malchow, drei Monate später trat sie ihre Stelle als Bibliothekarin an. Schon im Jahr zuvor hatte sie ihr Fernstudium an der heutigen Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur begonnen, 1994 hatte sie ihr Diplom als Bibliothekarin in der Tasche. Da wusste Sabine Schöbel längst, dass Malchow ihre Heimat geworden ist. Die Bibliothek in Malchow wurde umstrukturiert, der Verein „Leseratten“ e. V. löste 1997 die Stadt als Trägerin der Bibliothek ab.

Rund 14 800 Medien sind in der Malchower Bibliothek zu bekommen. Die jährliche Erneuerungsquote des Bestandes liegt bei rund sieben Prozent – ein guter Wert, auch im Landesdurchschnitt gesehen, gerade auch für eine eher kleine Einrichtung wie die Malchower. „Das Lesen stirbt nicht aus, da bin ich mir sicher. Aber wir von der Bibliothek, Lehrer und Eltern, müssen am Ball bleiben, um den Kindern das Lesen nahezubringen. Und wenn sie vielleicht nicht als Kinder lesen, vielleicht später als Erwachsene, eben weil sie in ihrer Kindheit schöne Erinnerungen mit Büchern und einer Bibliothek verbinden“, ist die Hoffnung von Sabine Schöbel und ihren Mitstreitern beim „Leseratten“ e. V.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Malchow

Kommende Events in Malchow

zur Homepage