Flucht mit Mülltonne

:

Einbrecher klauen in Malchow große Menge Süßes

Mit so einer Mülltonne transportierten die Einbrecher ihre Beute aus der Malchower Berufsschule ab.
Mit so einer Mülltonne transportierten die Einbrecher ihre Beute aus der Malchower Berufsschule ab.
Polizei

Süßigkeiten-Diebe haben am Wochenende in der Malchower Berufsschule zugeschlagen. Ihre Beute transportierten sie mit einem Müllcontainer ab.

Die Polizei musste am Wochenende einen ungewöhnlichen Einbruch in Malchow aufnehmen. In der Zeit zwischen dem 16. November 13 Uhr und Sonntagmorgen 8.48 Uhr sind bislang unbekannte Täter in die Berufsschule am Stadtrand Richtung Nossentiner Hütte eingebrochen und haben vor allem eines gestohlen: eine große Menge Süßigkeiten.

Zum Abtransport nutzten die Täter einen fahrbaren Müllcontainer. Diesen schoben sie auf dem naheglegenen Radweg an der Landstraße 20 in unbekannte Richtung. Den Diebstahlsschaden gab die Polizei Röbel mit 645 Euro an. Von Süßigkeiten und Rollcontainer fehle bislang jede Spur.